Unterstützung von Alleinerziehenden

Kinder werden Mütter.
Nicht selten, kommt es vor, dass junge Mädchen 14, 15 jährig schon schwanger sind. Oft, um nicht sagen zu müssen meist, werden die jungen Schwangeren von ihren "Schwängerern" allein gelassen ohne ihren gezeugten Kindern und Partnerinnen den Lebensunterhalt zu sichern. Sozialleistungen gibt es keine. Dasselbe Schicksal kennen wir zur Genüge auch von gestandenen Müttern die bereits 2 oder mehrere Kinder haben. Wir kennen Mütter die für jedes ihrer 4 Kinder einen anderen Vater hat. Manchmal gelingt es eine einmalige Abgeltung zu vereinbaren. Kommen diese Mütter in unsere Clinica, sehen wir es als unsere Pflicht ihnen nach unseren Möglichkeiten zu helfen.

Dazu gehört:
  • Materielle Unterstützung
  • kostenlose Medizinische Unterstützung
  • Aufklärung über Verhütung
  • Aufklärung über Erziehung, Ausbildung und Möglichkeiten
  • Aufklärung über Hygiene
    und anderes mehr